RESERVIERE JETZT


POLAND ACTIVE
Zertifikat für Exzellenz
2014, 2015, 2016, 2017, 2018, 2019

   

Zalipie - malerisches Dorf

  • Das schönste Dorf Polens
  • Besichtigung mit der Führung
  • Kostenlose Abholung vom Hotel
  • Privater Transport
  • Dauer des Ausflugs: ca. 6 Stunden

Das Dorf Zalipie ist ein einmaliger Ort auf der turistischen Karte Polens. Es befindet sich in der Woiwodschaft Kleinpolen, an der Grenze zur Woiwodschaft Heiligkreuz, nördlich von Tarnów. Das Dorf ist ein lebendiges Freilichtmuseum der alten außergewöhnlichen Tradition und aus diesem Grund wurde die Bebauung von Zalipie ein Teil der Holzarchitekturroute in Kleinpolen.

Zalipie wird sehr häufig als das Dorf der Malerinen bezeichnet - sein Werbeslogan lautet: "Chaty jak kwiaty" (wörtlich: "Hütten wie Blumen") und es ist wahr. Zalipie, in diesem Sinne, ist eine einzigartige Ortschaft in Polen, wo die alten tradizionellen Gebäude mit den Blumen bemalt wurden. Nicht nur die Wohnhäuser wurden mit den Blumenmotiven dekoriert, auch z.B. die Feuerwache, das Pfarrhaus, das Kulturzentrum, der Gesellschaftsraum oder sogar die Brunnen, die Zäune und viel mehr. 

Bemalt sind sogar die alten Erdhütten, wo in der Vergangenheit die Lebensmittelvorräte für die Winterzeit aufbewahrt wurden. Insgesamt kann man dort ca. 40 bemalten Häuser sehen. "Das malerische Dorf" macht einen sehr großen Eindruck! Das ist eine Art des multidimensionalen Volksschaffens.

Im Preis:

- Transport

- Besichtigung mit der Führung

- Eintrittskarten

Nicht im Preis:

- Verpflegung

Dauer des Ausflugs: ca. 6 Stunden

 

 

Price per person
2 pax 3-4 pax 5-8 pax 9 & more
Price per person 88.64 EUR 59.09 EUR 40.91 EUR Kontakt


POLAND ACTIVE
Zertifikat für Exzellenz
2014, 2015, 2016, 2017, 2018, 2019

   

Newsletter

Privace Policy